REACH

Die Abkürzung "REACH" steht für

R
E
A
CH

 - Registration
 - Evaluation
 - Authorisation
 - CHemischer Produkte

und ist seit Mitte 2007 als EU-Verordnung Nr. 1907/2006 in Kraft.

REACH beruht auf dem Grundsatz, dass Hersteller, Importeure und auch nachgeschaltete Anwender sicherstellen müssen, dass sie nur Stoffe herstellen, in Verkehr bringen und verwenden, die die menschliche Gesundheit und die Umwelt nicht schädigen!

Bei den relevanten Lemetco-Produkten, wie zum Beispiel Ferrosilizium, Silicomangan und Ferromangan erfüllen wir die Auflagen der REACH-Verordnung, gemeinsam mit verantwortungsbewussten Produzenten und Vorlieferanten.